Eisstock-Gaudi

Die Eisstock-Gaudi ist das perfekte winterliche Teamevent und liegt voll im Trend. Eingeteilt in Moarschaften geht es um den Pokal beim Spiel um die Daube.
ab 10 Personen
1h

Beschreibung

Die Eisstock-Gaudi kann mit einer geselligen Aktivität wie zum Beispiel dem Bowling oder Kicker verglichen werden. JEDER kann es und mit etwas Übung wird man sogar zum Meister!

Das Eisstockschießen ist ein Präzisionssport, das heißt, dem Ziel, der Daube, muss so nahe wie möglich gekommen werden.

REGELN:

Ziel beim Eisstockschießen ist es, die Eisstöcke der eigenen Mannschaft „in Bestlage“ zur Daube zu bringen. Die Daube ist eine runde Gummischeibe mit Loch und einem Durchmesser von 12 Zentimetern. Die Daube wird auf dem Mittelkreuz des Zielfeldes platziert. Die beiden Mannschaften, auch "Moarschaften" genannt „schießen“ abwechselnd je einen „Eisstock“ in Richtung Daube. Verändert sich dadurch die Position der Daube, gilt fortan diese. Landet die Daube jedoch außerhalb des Spielfeldes, wird sie erneut auf dem Mittelkreuz eingesetzt. Erreicht ein Stock nicht das Zielfeld, kommt er aus dem Spiel. Nachdem beide Mannschaften ihre Stöcke geschossen haben, ist die erste „Kehre“, der erste Durchgang, beendet.

WISSENSWERTES:

Deutschland ist die Nation mit den meisten Welt- und Europameistertiteln im Eisstockschießen, gefolgt von Österreich. In den Alpenländern, in denen die Seen im Winter verlässlich zufrieren, ist Eisstockschießen ein traditioneller Volkssport, ähnlich dem Curling in Amerika.

TIPPS:

Die meisten Chancen auf den Sieg hat letztlich der, der locker und gelassen bleibt. Erfahrung im Bowling oder Boule sind von Vorteil, da die Armbewegung ähnlich ist, auch wenn mit dem Eisstock mehrfach Schwung geholt wird. Wichtig beim Griff - die Handfläche zeigt immer in die Richtung, in die dann auch geschossen wird. Das Handgelenk wird möglichst nicht abgewinkelt. Beim Aufsetzen des Eisstocks ist darauf zu achten, dass die gesamte Fläche gerade auf dem Boden aufsetzt.

Um die Durchführbarkeit des Events bei jedem Wetter gewährleisten zu können, bieten wir die Eisstock-Gaudi auch auf Asphaltbahnen in Aschheim bei München an und von Oktober bis April auf zwei xpert-Kunsteis-Bahnen direkt beim INFINITY Hotel & Conference Resort Munich in Unterschleißheim an.

Kosten

bis 10 Personen 11 bis 25 Personen 26 bis 75 Personen ab 76 Personen
750 € pauschal 75 € pro Person 70 € pro Person 60 € pro Person